Brücken


Augustusbrücke

augustusbruecke-dresden

Dresdens schönste und älteste Elbbrücke – die Augustusbrücke Nicht genug, dass die Augustbrücke die erste, älteste und zugleich schönste Steinbrücke über die Elbe ist, von ihr aus bietet sich auch ein wunderbarer Blick auf das barocke Altstadtpanorama von Elbflorenz. Als die Brücke im Jahr 1275 eine bereits im 12. Jahrhundert errichtete Holzkonstruktion ablöste, zählte sie […]

» zum Artikel: Augustusbrücke



Blaues Wunder

blaues-wunder-dresden

Wahrzeichen Dresdens und geniale Stahlkonstruktion zugleich – das Blaue Wunder Als die Blasewitzer und Loschwitzer Bürger Ende des 19. Jahrhunderts über den „hässlichen und angsteinflößenden Stahlkoloss“ schimpften, ahnten die Bewohner der beiden Dresdner Stadtteile noch nicht, dass diese technische Meisterleistung die berühmteste Brücke ihrer Stadt werden sollte. Die Hängebrücke verbindet die beiden ehemaligen Dörfer und […]

» zum Artikel: Blaues Wunder



Waldschlösschenbrücke

Wohl kaum eine andere Brücke in Deutschland oder gar Europa erfreut sich einer derart traurigen Berühmtheit wie die Dresdner Waldschlößchenbrücke – und das noch lange vor ihrer Fertigstellung. Sie ist nicht nur innerhalb Dresdens in aller Munde und immer wieder für Leitartikel in der regionalen wie überregionalen Presse gut, hat sie Sachsens Hauptstadt schließlich nach langem Ringen um den begehrten UNESCO Welterbetitel gebracht.

» zum Artikel: Waldschlösschenbrücke